Fotos,  Paddelberichte,  Wandersport

30. Glühweinfahrt auf dem Baldeneysee

Eigentlich geht es am 1. Advent immer an die Niers, auch Glühweintour, aber mit langer Mittagspause bei Jan an de Fähr. Und dann Fahrt ins Dunkel bis Kessel. Immer eine stimmungsvolle Erfahrung, im Dunkel, nur unsere Beleuctungen am Boot sind sichtbar!

Nun, dieses Jahr hat uns Corona wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht – denn ohne die Möglichkeit die anderen Kanuten beim Mittagessen zu treffen und uns auszutauschen, macht die lange Anreise keinen Sinn.

So haben wir uns mit unserer Ruhr-Rhein-Connection verabredet, und wir haben an der 30. Glühweinfahrt auf dem Baldeneysee teilgenommen. Bewusst nicht an dem anschließenden Essen teilgenommen, sondern wieder heimwärts gefahren. Aber die Zeit auf dem Wasser war wieder ein Erlebnis – und hier kann man mit den anderen Paddlern auch gefahrlos einen Plausch halten.

Ein paar Fotos gibt es natürlich auch!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.